Seite auswählen

„Alles vereinfachen und belohnen“

„Alles vereinfachen und belohnen“

Ein Unternehmen wie die Wetzlich Optik-Präzision in Viersen lebt auch vom direkten Kundenkontakt. Nicht zuletzt deswegen haben wir mit Florian Gisch, den Geschäftsführer des Brillenglasherstellers im Anschluss an die Verschiebung der opti ein Interview vereinbart. Denn, Wetzlich hat einen neuen Produktkatalog auf den Weg gebracht, der neben neuen Produkten auch eine neue Philosophie mit sich bringt. Auf der Messe im Januar konnten sie das nicht präsentieren, aber es lohnt sich, die Gedanken und die Ideen aus Viersen zu kennen. 

„Alles vereinfachen“ lautet das Motto, und die Kunden sollen gleichzeitig „belohnt“ werden. Dazu gibt es unter anderem zwei zunächst für einen Brillenglaslieferanten vielleicht ungewöhnliche Flatrates. Wetzlich hat zudem ein Brillenglas aus Biomasse im Programm, das zu 82 Prozent aus erneuerbaren Rohstoffen besteht. Weil aber daraus letztlich auch ein Kunststoff hergestellt wird und weil auch Kunststoff aus Biomasse Abfall produziert, musste das Produkt – EVA – und die Story drumherum zu Ende gedacht werden: Also spendet Wetzlich mit jeder Bestellung eines EVA-Glases fünf Prozent des UVP-Preises an an eine gemeinnützige Organisation, die sich auf die Säuberung der Ozeane von Plastikmüll spezialisiert hat. Eine Kompensation, für den Abfall, der nicht zu verwenden ist!

Was Wetzlich in diesem Jahr und in den kommenden Wochen und Monaten an Neuigkeiten auf den Markt bringt und warum sie als Mittelständler die erste Wahl für Augenoptiker sein können, erklärt Florian Gisch in dem beigesellten Video. Das komplette Gespräch haben wir auf unsere Akademie-Website online gestellt. Das lohnt sich! 

Newsletter

RSS News aus der Akademie

  • Interpretation eines Praktikers 28. November 2022
    Der Beitrag Interpretation eines Praktikers erschien zuerst auf Partnerauge Akademie.
  • Webinar: Erfolgsrezepte für Umsatz in der Augenoptik 20. November 2022
    „Erfolgsrezepte für Umsatz in der Augenoptik“ gibt es sicher einige, so wie es unterschiedliche Möglichkeiten gibt, sich am Markt zu positionieren. Um über Alleinstellungsmerkmale zu sprechen und erst Recht zu urteilen, müssen wir den Markt unter die Lupe nehmen, Beispiele aus der Praxis aufzeigen und Konzepte vorstellen, die den Weg in eine erfolgreiche Zukunft ebnen […]
  • Wiederholung bleibt zum Glück aktuell 15. November 2022
    Der Beitrag Wiederholung bleibt zum Glück aktuell erschien zuerst auf Partnerauge Akademie.
  • Darmstadt verordnet Pflichttermin 4. November 2022
    Der Beitrag Darmstadt verordnet Pflichttermin erschien zuerst auf Partnerauge Akademie.

Kategorien