Seite auswählen

Was die Branche bewegt – oder bewegen sollte!

Was die Branche bewegt – oder bewegen sollte!

Die zurückliegende Webinarreihe für und mit der Optiswiss ist noch in bester Erinnerung, da steht die nächste Serie schon bevor. Dieses Mal werden wir ab dem 27. Oktober in drei Webinaren einen Blick in die Branche werfen und dabei das Exklusivkonzept der Optiswiss zur Stärkung des „traditionellen Fachhandels“ vorstellen.

Kostenlos registrieren

Sie können sich hier kostenlos für das Webinar „Was die Branche bewegt – oder bewegen sollte!“ am 27. Oktober 2022 um 19 Uhr in der Partnerauge Akademie registrieren. Mehr zu den Themen und Referenten der Webinarreihe finden Sie auf dieser Seite, die in den kommenden Tagen weiter aktualisiert, sprich ergänzt wird.

Schon jetzt ist die Optiswiss mit dem benannten Konzept für unabhängige Augenoptiker in aller Munde, die Fachzeitschriften berichten ja auch entsprechend fleißig darüber. Wir möchten aber nicht nur auf die Inhalte und die Rahmenbedingungen des Konzeptes schauen, sondern darauf, warum ein solches Exklusivkonzept für einen unabhängigen Brillenglashersteller möglich, und vielleicht sogar für den unabhängigen Augenoptiker nötig ist?

Erste Antworten darauf erhoffen wir uns am ersten Abend der Serie von Thomas Heimbach, wenn der Vorsitzende des AOV NRW (Augenoptiker- und Optometristenverband Nordrhein-Westfalen) und Vorsitzende des betriebswirtschaftlichen Ausschusses des ZVA (Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen) die aktuellen Branchenzahlen präsentiert, diskutiert und in Relation zur Vergangenheit setzt.

Den Blick in die Zukunft richtet anschließend Hans-Wilm Sternemann, der 1981 die IGA OPTIC gründete und als deren Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender im August 2020 ausschied. Als Entwickler und Rechteinhaber des IGA OPTIC Betriebsvergleiches mit nahezu 200 teilnehmenden Betrieben ist der Vollblut-Augenoptiker auch heute noch up to date.

Ingo Rütten wird den Abend moderieren und gleich zu Beginn einen komprimierten Abriss über die die Entwicklung der Branche geben, die Anlass zur Webinarreihe beziehungsweise für das zugrundeliegende Exklusivkonzept der Optiswiss bietet.

—–

Alle Termine:

Newsletter

RSS News aus der Akademie

  • Interpretation eines Praktikers 28. November 2022
    Der Beitrag Interpretation eines Praktikers erschien zuerst auf Partnerauge Akademie.
  • Webinar: Erfolgsrezepte für Umsatz in der Augenoptik 20. November 2022
    „Erfolgsrezepte für Umsatz in der Augenoptik“ gibt es sicher einige, so wie es unterschiedliche Möglichkeiten gibt, sich am Markt zu positionieren. Um über Alleinstellungsmerkmale zu sprechen und erst Recht zu urteilen, müssen wir den Markt unter die Lupe nehmen, Beispiele aus der Praxis aufzeigen und Konzepte vorstellen, die den Weg in eine erfolgreiche Zukunft ebnen […]
  • Wiederholung bleibt zum Glück aktuell 15. November 2022
    Der Beitrag Wiederholung bleibt zum Glück aktuell erschien zuerst auf Partnerauge Akademie.
  • Darmstadt verordnet Pflichttermin 4. November 2022
    Der Beitrag Darmstadt verordnet Pflichttermin erschien zuerst auf Partnerauge Akademie.

Kategorien